2015-06-03T13:20:50+02:00

Urnenwahlgrab

Urnenwahlgräber sind kleiner als Gräber fßr eine Sargbestattung. Diese Grabstätten werden fßr eine Laufzeit von 30 Jahren vergeben. In diesen Grabstellen kann man bis zu zwei Urnen beisetzen. Wer mÜchte, kann die Laufzeit der Grabstätte ßber die 30 Jahre hinaus verlängern: dies ist zwingend Notwendig wenn zb. nach 25 Jahren eine weitere Urne beigesetzt werden [...]

2014-09-10T10:14:36+02:00

Rasenreihengrab

Rasenreihengräber (die Platten markieren die Beisetzungsstelle) Rasenreihengräber gibt es in Neuwied fßr Feuer- (Urne) oder Erdbestattungen (Sarg). Die Gräber haben eine Laufzeit von 20 Jahren und sind auf allen FriedhÜfen in Neuwied vorhanden. Die Grabstelle wird mit einer Steinplatte, die von den Servicebetrieben Neuwied in Auftrag gegeben wird, gekennzeichnet. Zur Auswahl stehen drei [...]

2014-05-13T10:31:35+02:00

Baumgrab (Neuwied)

Ein Baumgrab ist eine moderne Alternative zu der klassischen Urnenbestattung. Meistens werden mehrere Urnen an einem Baum beigesetzt, oft ist auch das anbringen einer Namenstafel mĂśglich. Das Ablegen von Blumenschmuck oder anzĂźnden von Kerzen sind aus GrĂźnden des Umwelt- und Tierschutzes und der Brandgefahr nicht gestattet. Die Urne wird an der Wurzel des Baumes beigesetzt. [...]

2014-07-15T14:48:32+02:00

Erdwahlgrab

Erdwahlgräber sind die klassische Form der Bestattung. Diese Grabstätten werden fßr eine Laufzeit von 30 Jahren vergeben. In diesen Grabstellen kann man bis zu zwei Särge beisetzen (einen tief, den anderen 'normal') und zusätzlich noch bis zu zwei Urnen bestatten. Wer mÜchte, kann die Laufzeit der Grabstätte ßber die 30 Jahre hinaus verlängern: dies ist [...]